Letzte Meldungen

Generalversammlung 2017

Werte Mitglieder,

die Generalverammlung 2017 findet am 8.10.2017 ab 14:30 am Sportplatz Spillern statt.

6. Gewerbechallenge des SV Spillern Stocksport

Auch heuer traten wieder 9 Mannschaften zu der 6. Gewerbechallenge an: AHT Stockfighters, Brusty`s Girls, Firefighters 1, Firefighters 2, Fritzl`s Team, Harmers Farmers, Gasthuber`s Stockschützen, Geile Böcke und die Towny`s.
 
Bereits zum 2. Mal gewann das Team Harmer Farmers den Wanderpokal und darf diesen für ein Jahr wieder ihr Eigen nennen.
 
Alle Teams waren mit viel Eifer, Ehrgeiz und jede Menge Spaß dabei. Vielen Dank an alle für das gelungene Turnier und wir freuen uns schon euch nächstes Jahr wieder begrüßen zu dürfen.
 
 
 
Mehr Fotos mit vielen Eindrücken von unserer Gewerbechallenge gibts unter Media in der Menüleiste.

Der Weinlandmeister 2016/2017 steht fest!

SSV Zellerndorf 1 mit Edi Putz, Franz Fischer, Benedikt Bussek und Willi Graf gewannen das A Finale mit 12:04 und sind somit die Weinlandmeister 2016/2017. 
 
Herzlichen Glückwunsch an das Sieger Team und ein Dankeschön an alle teilnehmenden Mannschaften.
Herzlichen Dank auch an unseren Organisator Gerald Sebesta.
Wir freuen uns schon auf ein Wiedersehen und einen gemütlichen Abend bei der Siegerehrung am 23. Juni in Spillern.

TOWN & COUNTRY CUP

Wie wenn es so bestellt wurde: Um Punkt 7 Uhr hörte es zu regnen auf, der Platz konnte getrocknet werden und gleich danach trafen die ersten Mannschaften aus Korneuburg, Sierndorf, Spillern und Stockerau zu unserem 1. Town & Country Cup ein.

Zuerst lag ATUS Korneuburg vorne, aber dann konnte die Spillerner Mannschaft, bestehend aus Franz Reidinger, Matthias Kottek, Othmar Hanke und Ernst Neuhauser das Turnier für sich entscheiden.

In Vertretung unseres Schirmherren des Turniers, der Firma Town & Country, durften wir Frau Prokuristin Andrea Mentschik begrüßen und bedanken uns, dass sie die Siegerehrung sowie die Übergabe des Wanderpokales übernommen hat.

Herzlichen Dank an alle Stockschützen und helfenden Hände, es war ein wunderbares Turnier.

Zu den Fotos...